DANCETRONIC baroque meets robotics

Die robotische Tanzperformance DANCETRONIC geht 2022 mit “DANCETRONIC baroque meets robotics” auf das nächste Niveau. Am 12./13.11.2022 ist im Kulturhaus Gotha die Premiere für den barocken Sinnesrausch mit Robotik und KI-Technologien. Das Projekt wird durch die Volkswagen-Stiftung und die Stiftung Niedersachsen gefördert.

Teaser Kurzfilm

LINK Masters

Projektteam:

Christian Fuchs, Regie

Patricia Hoffmann, Choreographie

Andreas Karguth, Robotik, Projektmanagement

Dirk Rauscher, Videomapping

Marion Rennert, Tanzpädagogik

Alon Sariel, Barockmusik, Orchesterleitung

und ca. 15 weitere Partnerinnen und Partner zur technischen und künstlerischen Unterstützung